10.01.2019

Tarifverhandlungen 2018/2019

Bild: frosina@vps

Erfolgreiche Warnstreiks in Tegel und Schönefeld!

Am 7. Januar 2019 hat der dbb im Rahmen der Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen erste Warnstreiks durchgeführt.

An den Flughäfen Berlin-Tegel und Berlin-Schönefeld wurde von 5:00 Uhr bis 8:45 Uhr die Arbeit niedergelegt. Zahlreiche Flüge fielen aus.  

 

 

 

 

Mehrere Hundert Beschäftigte im Warnstreik

In Tegel beteiligten sich insgesamt rund 300 Beschäftigte an dem Warnstreik, in Schönefeld mehr als 100. Volker Geyer, Verhandlungsführer des dbb, erklärte: „Die starke Beteiligung – besonders auch der Mitglieder des VPS in der komba – hat ein deutliches Zeichen gesetzt. Wir haben der Arbeitgeberseite gezeigt, dass die Beschäftigten bereit sind, für bessere Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Und das gilt nicht nur für die Flughäfen in Berlin und Brandenburg.“

Kontakt

Verband Private Sicherheit
Alt Moabit 96a
10559 Berlin

Telefon: 030/39 90 63 20
Fax: 030/39 90 63 21

Mail: vps(at)komba.de

Öffnungszeiten/Sprechzeiten

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Mo – Mi: 9:00 bis 15:00 Uhr
Do: 9:00 bis 18:00 Uhr


Telefonische Sprechzeiten:

Mo – Do: 10:00 bis 13:00 Uhr

Luftsicherheits-News über "WhatsApp"

Luftsicherheits-News über WhatsApp auf Dein Handy

Auch Sie sind ein Teil der...

Sie nehmen hoheitliche Aufgaben wahr und sind somit ein Teil der Polizeifamilie

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft